2018
Bad Sobernheim 2018 Saison ENDE
08.10.2018 - 04:18


Bad Sobernheim wir kommen

Wir (Jacky, Angi und ich) waren da noch guter Dinge ...... Geiles Wetter in Aussicht, und ein Zündung die doch eigentlich laufen sollte ....... aber wie immer der Reihe nach ....

Angekommen, abgeladen und ran an die Zündung ...... denn, meine alte MSD10 Plus hatte in Bad Sobernheim vor 4 Wochen den Geist aufgegeben ..... richtig gemerkt hatten wir es dann ja erst in Drachten! .... und dann musste eben eine neue Zündung her ..... aber welche .....MSD hatte nicht das zu bieten was ich eigentlich haben wollte ..... und da ist mir dann meine alte ECU MASTER Kiste in die Hände gefallen .... und mit ihr auch zwei Wochen in denen Jacky und Ich um Jahre gealtert sind ..... aber egal ... Kiste erst mal ausgepackt und nachgesehen ob noch alles da ist ....Zündspulen fehlten .....also mal schnell nachgeforscht ....und fündig geworden. AEM Spulen sind es dann geworden 4 Stück grosses Lachen
Alles schön brav eingebaut und versucht den Haufen zu STARTEN.... doch die EMU hatte da was dagegen ..... wir bekamen den Haufen einfach nicht zum laufen und begannen an uns selbst zu zweifeln .... dabei haben wir dann, aus der Not heraus eine TZH Zündung vom BUS verbaut und siehe da der Haufen lief..... ok sagten wir uns ... dann sind wir eben zu dumm für die EMU aber alle diese schönen Dinge die man mit der EMU machen kann schwirrten weiter durch unsere Köpfe ...
.... und ließen uns keine RUHE....in Bad Sobernheim dann eben, versuchten wir, da wir ja nun immer noch nicht kampflos das Feld verlassen wollten, ein letztes mal was aus

Belegungspläne .... und und und ... wir waren voll im Thema ....

doch der Scheißhaufen wollte einfach nicht starten ......
und dann hatten wir ein IDEE
was ist denn, wenn nicht wir kaputt im Kopf sind, sondern die EMU kaputt ist also mal eben das Fahrerlager durchforstet und bei einem Joachim Schumacher fündig geworden ! "Hey... kannst du mal eben unsere EMU an deinen Wagen hängen und mit deiner Map auf unserer EMU den mal laufen lassen ?".....er nickte ... "kein Problem" ... und siehe da.... der Wagen von Herrn Schumacher wollte nicht mehr .... wir bekamen die Bestätigung, das unsere ECU MASTER im Elektronik Himmel ist ..... aber Joachim hatte noch ein Ass im Ärmel..... denn er wartete noch auf ein Ersatzteil und wir konnten so lange seine EMU haben !!! grosses Lachen grosses Lachen grosses Lachen (**) (**)
Gesagt getan .... Map drauf

hier und da noch eben den einen und den anderen Sensor justiert ..... und siehe da ... die Karre sprang an ...

Freude überall.... selbst unsere Nachbarn im Fahrerlager waren überrascht .....nun gut ... der Motor läuft und damit liefen die Gehirne von Jacky und mir auch schon heiß Zündung schnell noch eben was ausprobiert ... denn das ging ja alles Plötzlich so schön einfach ... und dann wollten wir ja mit der Launch control los hämmern ..... es knallte so schön und wir hatten aber auch unseren Spaß ..... ja.... bis ..... das Desaster wieder zugeschlagen hatte ..... der nigelnagelneue Anlasser hatte bei einem Startversuch uns den Anlasser Zahnkranz ruiniert ..... und uns somit jegliches Starten des Motors genommen .... und damit dann auch das Saison ENDE eingeläutet :scheiße: ..... wir waren super traurig und aber auch Super glücklich, zu gleich ! 2019 kann kommen und damit verbunden das volle Programm was die ECU MASTER zu bieten hat ... jetzt sind wir heiß wie " Frittenfett " und können es eigentlich heute schon gar nicht mehr abwarten .....
Ja dann waren da doch noch Sandra mit ihrem Freund Kevin ! Sandra fährt bei den Motorrädern in der SOET Klasse mit und das gar nicht mal so schlecht ..... die beiden haben wir ein zwei mal mit in den Vorstart begleitet
leider ist Sandra aber dann "WOHL" zu übermütig geworden und hat sich mit einem Rotlicht aus dem Rennen geworfen .....so ist das eben .... aber die Beiden werden in 2019 mit einem umgebautem VW GOLF an den Start gehen ..... ich freue mich für die Beiden ..... komplett im Drag Racing Fieber (**) grosses Lachen




putzmann


gedruckt am 17.10.2018 - 23:20
http://www.aputzmann.de/include.php?path=content&contentid=248